Puumala-Archipel


Keskustie 14, 52200 Puumala
050 562 0706

www.visitpuumala.fi

So clean and green! Das hat letzten Sommer in Puumala ein Gast laut ausgerufen. Die idyllische 2300-Seelen-Gemeinde Puumala erstreckt sich über mehr als 1000 Inseln und hat etwa 3000 km Uferstreifen. Neben herrlicher Natur hat Puumala ein vielfältiges Angebot und vor allem im Sommer herrscht hier reges Leben. Im Markt am Hafen kann man beispielsweise frische Bio-Erdbeeren und lokalen Fisch kaufen und den vorbeifahrenden Flößen und Vergnügungsbooten nachschauen. Die Wasserenge Puumalansalmi bildet einen wichtigen Verkehrsknoten, denn sie verbindet die südlichen und nördlichen Wasserstraßen des Saimaa. Über die Gewässer von Puumala führen zahlreiche Kanustrecken, die von guten Zeltstellen gesäumt sind. Für eine Tour kann man eine gute Karte oder einen erfahrenen Naturführer zu Hilfe nehmen. Niinisaari ist ein echtes, ganzjährig bewohntes Inseldorf, zu dem man über eine wunderschöne Landschaftsstraße und mit einer kostenlosen Fähre (24/7) gelangt. Hier kann man lokale Küche und Beerenweine genießen und den Aufenthalt mit einem Besuch von Schmiedewerkstatt, Museum oder Galerie abrunden.

Im Winter wird es stiller, dann genießen wir die Kaminwärme und verbringen die Freizeit mit Ski- und Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen See. Wenn Sie Ihren Winterurlaub in Puumala verbringen, darf die Sauna nicht fehlen. Die ganz Mutigen können sich danach im Eisloch abkühlen. Oder vielleicht möchten Sie am Eisloch auf Barsche pilken? Wenn man nicht so sehr an eisigem Vergnügen interessiert ist, kann man die Stille der verschneiten Natur genießen oder dem Knacken des zugefrorenen Saimaa lauschen. Puumala ist eine natürliche Wahl.

Suosittelemme myös näitä

Felsmalereien von Astuvansalmi

Kampanja

Luxusvillen Honkaniemi

Kampanja

Brand Gallery

Kampanja

Kampanja

Reisezentrum Visulahti

Tarjous

» Region Mikkeli Tourist-Information

Maaherrankatu 22, 50100 Mikkeli
+358 (0)44 794 5669 • matkailu@mikkeli.fi
Wir sprechen Englisch, Schwedisch und Finnisch.